SELBSTHILFEGRUPPE FÜR STOMA-TRÄGER GEGRÜNDET


Die Selbsthilfekontaktstelle im Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg hat die Gründung einer Selbsthilfegruppe für Menschen mit Stoma-Anlage unterstützt. Die Gruppe traf sich im Februar zum ersten Mal. Die Treffen sollen ab jetzt alle zwei Monate, jeweils dienstags um 17 Uhr, im Gruppenraum der Selbsthilfekontaktstelle, Diezer Straße 13, in Limburg stattfinden. Interessierte und neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind zum nächsten Treffen am 23. April 2019 herzlich eingeladen. 

Stoma-Träger haben längst aufgehört, sich zu verstecken, das Thema rückt zunehmend aus dem Tabu-Bereich. Eine Selbsthilfegruppe bietet hier die Möglichkeit zum Austausch mit Gleichbetroffenen über die Erkrankung selbst sowie über Hilfs- und Informationsangebote rund um das Thema Stoma. Der persönliche Kontakt, die Gespräche oder gegenseitige Hilfestellung in Akutphasen können Kraft und Halt geben. Der Besuch der Selbsthilfegruppe ist vertraulich und kostenfrei.

Interessierte an der Selbsthilfegruppe wenden sich vertrauensvoll an die Selbsthilfekontaktstelle telefonisch unter 06431 296-635 oder per Mail an selbsthilfe(at)limburg-weilburg.de. Weitere Informationen gibt es unter www.selbsthilfe-limburg-weilburg.de.