Jörg Sauer und Berufsbetreuer informieren über Betreuungsrecht


Limburg-Weilburg. Der Erste Kreisbeigeordnete Jörg Sauer informiert gemeinsam mit Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuern sowie der Betreuungsbehörde über die rechtliche Betreuung. Dabei stehen die Fragen im Vordergrund, mit denen die Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer in ihrer täglichen Arbeit regelmäßig konfrontiert werden. Hier gibt es viel Aufklärungsbedarf, denn bei vielen Einrichtungen der Pflege, Krankenhäusern, Behörden und Banken sind die Funktionen und Aufgaben der Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer unbekannt.

Die Betreuungsbehörde des Landkreises Limburg-Weilburg startet im zweiten Quartal 2019 gemeinsam mit einer Gruppe der Berufsbetreuerinnen und Berufsbetreuer ein Projekt zur Information über deren Tätigkeit in den Einrichtungen der Pflege, Krankenhäusern, Behörden und Banken. Dabei werden viele Fragen beantwortet, die insbesondere auf die Rechte der Betreuten zielen.

Das Informationsgespräch findet am Freitag, 22. März 2019, um 10 Uhr in Raum 203 im Gesundheitsamt (2. OG) im Kreishaus, Schiede 43, in Limburg statt. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.