Bahnübergang zwischen Eschhofen und Ennerich wird gesperrt


Limburg-Weilburg. In der Zeit vom 12. April 2019, ab 20.15 Uhr, bis zum 15. April 2019, 5 Uhr, werden auf der Landesstraße 3020 in Höhe des Bahnüberganges zwischen Limburg-Eschhofen und Runkel-Ennerich Gleisarbeiten durchgeführt. Die Arbeiten erfolgen unter Vollsperrung, sodass eine Zufahrt von Eschhofen oder Ennerich kommend nicht möglich sein wird. Dies teilt Landrat Michael Köberle mit. Eine Umleitung des Verkehrs erfolgt über die L 3448 – Bundesstraße 8 – Lindenholzhausen – Niederbrechen – L 3022 – Runkel und ist entsprechend ausgeschildert.