B 8 zwischen Limburg und Lindenholzhausen halbseitig gesperrt


Limburg-Weilburg. Zur Vorbereitung der Anbindung des neuen Baumarktes in Limburg werden am nächsten Wochenende Kanalrohre in der Bundesstraße 8 zwischen der Anschlussstelle Limburg/Süd und Limburg-Lindenholzhauen verlegt. Dazu ist es erforderlich, die Bundesstraße 8 wechselseitig halbseitig zu sperren. Die Arbeiten beginnen am Freitag, 14. Juni 2019, ab 19 Uhr und sollten bis Sonntag, 16. Juni 2019, gegen Abend abgeschlossen sein. Die Arbeiten wurden bewusst auf das Wochenende terminiert, sodass der wöchentliche Berufs- und Pendlerverkehr hiervon nicht betroffen sein wird. Ortskundige Autofahrer werden gebeten, den Bereich möglichst zu umfahren. „Für eventuelle Behinderungen bitten wir als Landkreis Limburg-Weilburg um Verständnis“, so Landrat Michael Köberle.