Die Selbsthilfekontaktstelle beim Gesundheitsamt informiert - Schnarchen – Sekundenschlaf Hundemüde


Limburg-Weilburg. Schnarchen – Sekundenschlaf – Hundemüde. All dies können Symptome für eine ernstzunehmende Erkrankung sein, die zu Aussetzern der Atmung führen und somit das Herz überlasten kann. Zu den Symptomen gehören Tagesschläfrigkeit, Konzentrationsschwäche, Gedächtnisstörungen, Kopfschmerz beim Erwachen, Nachtschweiß, häufiger nächtlicher Toilettengang, gesteigerte Reizbarkeit, morgens Schwindelgefühl. Bei häufigen Apnoe-Phasen wird die Überdruckbeatmung mit Maske als beste Therapie beurteilt. Der Überdruck bewirkt, dass die Weichteile im Hals die Luftröhre nicht mehr blockieren können. Bei regelmäßiger Anwendung der Maske zeigen sich die Betroffenen schon nach wenigen Nächten wie neu geboren.

Nun haben Betroffene Probleme mit der Maske, sie haben viele Fragen und verstehen einige Dinge nicht. Aus diesem Grund trifft sich die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Limburg-Weilburg am 27. November 2018 um 19 Uhr im Weilburger Krankenhaus.

Kontakt: Telefonisch unter 0171-4783280 oder per E-Mail unter SHG.Schlafapnoe.LM@gmail.com.