Fachdienst Grundsatzangelegenheiten, Aufsicht und Allgemeine Ordnung

Leitung: Jürgen Morschhäuser

E-Mail: 30.10(at)Limburg-Weilburg.de
Fax:     06431 296-391

Aufgrund der aktuellen Situation sind persönliche Vorsprachen nur mit Terminvereinbarungen möglich.
Rufnummer für Terminvereinbarungen: 06431 296-432

Wichtige Informationen zur Heilpraktikerüberprüfung Oktober 2020

Gegenwärtig ist noch ungewiss, ob im Oktober 2020 eine Überprüfung stattfinden kann. Dies wird entscheidend vom weiteren Verlauf der Corona-Pandemie abhängen. 

Bei jedem Überprüfungstermin kann nur eine eingeschränkte Personenzahl berücksichtigt werden. Der ursprünglich im März 2020 angesetzte Termin musste aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt werden. Vorrangig wird daher bei einem etwaigen Termin im Oktober 2020 der Personenkreis einzubeziehen sein, der sich bereits für den März 2020 angemeldet hatte. 

Sofern Sie Interesse an der Ablegung der Überprüfung haben, sollten Sie auf alle Fälle zunächst telefonisch beim Fachdienst für Grundsatzangelegenheiten, Aufsicht und Allgemeine Ordnung nachfragen (06431-296-432 oder 06431-296-403), bevor Sie Antragsunterlagen erstellen und übersenden.

Aufgaben:

Aufsicht und Allgemeine Ordnung:

Durchführung, Sicherstellung und Gewährleistung der gesetzlichen Vorgaben in den Teilbereichen

  • Allgemeine Ordnungsangelegenheiten, Vereinswesen, Versammlungswesen, Gesundheitswesen, Versicherungsrecht
  • Gewerberecht, Bewachungsgewerbe, Berufserlaubnis Heilpraktiker
  • Kommunal-, Finanz-, Wasserverbands-, Zweckverbands- und Stiftungsaufsicht
  • Waffen-, Jagd-, Fischerei- und Sprengstoffrecht, Friedhofs- und Bestattungswesen,
  • Kriegsgräberfürsorge, jüdische Friedhöfe,
  • Staatsangehörigkeitsrecht, Einbürgerungen, Namensänderungen,
  • Standesamtsaufsicht, Aufsicht über die Pass- und Meldebehörden

mit dem Ziel einer zeitnahen Umsetzung, Sicherstellung und Gewährleistung der ordnungsrechtlichen Vorgaben des Bundes und der Länder im Rahmen der zur Verfügung stehenden Ressourcen unter Wahrung der berechtigten Interessen des Einzelnen.

Wahlen:

Organisation und Durchführung von

  • Europawahlen und Landtagswahlen innerhalb vorgegebener Wahlkreise
  • Kreistagswahlen
  • Landratswahlen