Ihr Ansprechpartner

Für allgemeine Auskünfte steht Ihnen die Telefon-Nr. 06431 296-346 zur Verfügung.

Jugend, Schule und Familie

Das Amt für Jugend, Schule und Familie ist neben den Aufgaben des klassischen Jugendamtes auch für verschiedene Aufgaben aus dem Bereich „Schule“ wie z.B. die Schulentwicklungsplanung, Übernahme von Schülerbeförderungskosten zuständig. Zudem gehören die Gewährung von Leistungen nach dem Bundessausbildungsförderungsgesetz (BAföG) und der öffentliche Personennahverkehr  zu den Aufgaben.

Das Amt setzt sich aus insgesamt 6 Fachdiensten zusammen. Dies sind im Einzelnen:

  • Grundsatzangelegenheiten
  • Schulen, Schülerbeförderung/BAföG
  • Jugendförderung und Grundschulen
  • Sozialer Dienst
  • Wirtschaftliche Jugendhilfe
  • Vormundschaftswesen und Unterhaltsvorschuss

Unser Leitbild (Download als PDF)
Satzung Jugendhilfeausschuss

Mobilitäts-Umfrage bei Schülerinnen, Schülern und Azubis!

Liebe Schülerinnen, Schüler und Azubis,
damit wir unsere Angebote ständig verbessern können, möchten wir gerne von Euch erfahren,
wie Ihr in Eurem Alltag unterwegs seid: Für welche Fahrten nutzt Ihr Busse und Bahnen? Habt Ihr vielleicht das Schülerticket Hessen?
Oder seid Ihr mit dem Fahrrad, dem Moped oder dem Auto auf Tour?
Mitmachen lohnt sich: Wer den Fragebogen vollständig ausfüllt, kann an einer Verlosung teilnehmen.
Zu gewinnen gibt’s tolle Einkaufsgutscheine, 3 à 1.000 und 25 à 365 Euro!
Übrigens: Auftraggeber für diese Befragung ist das Hessische Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen. Wir bedanken uns bereits an dieser Stelle auch im Namen des Landes Hessen ganz herzlich für Eure Teilnahme.
Wir freuen uns auf Eure Antworten und drücken Euch die Daumen für die Verlosung!
Die Befragung ist unter folgendem Link erreichbar:
https://www.erhebung.net/hessen/