Erinnerungen sammeln am Lahnwanderweg – Sonderaktion „8 Wochen 8 Stempel“


Aussicht genießen auf dem Entenberg bei Bad Laasphe (© Lahntal Tourismus Verband e. V. / Foto: Paavo Blåfield)

Sammeln Sie los: Vom 15. September bis 11. November 2018 läuft am Lahnwanderweg die Aktion „8 Wochen 8 Stempel“ und lädt zu einem Gewinnspiel ein. Wer seinen Wanderpass mit mindestens acht Stempeln an den Lahntal Tourismus Verband zurücksendet nimmt am Gewinnspiel teil. Den Wanderpass für den Lahnwanderweg kann man unter www.lahnwanderweg.de bequem herunterladen oder unter www.daslahntal.de/prospekte online bestellen. Eine Stempelstelle findet sich im Verlauf jeder Etappe, direkt am Weg. Außerdem helfen auch die Tourist-Informationen in den Etappenorten weiter. 

Alle Stempelpässe, die bis zum Einsendeschluss 15.11.2018 in der LTV-Geschäftsstelle in Wetzlar eingehen, nehmen an der Verlosung teil. Zu gewinnen gibt es fünf komplette Lahnwanderweg-Sets sowie diverse Sachpreise.

Besonders erfolgreich sammelt es sich bei den beiden Veranstaltungen, die im Aktionszeitraum am Lahnwanderweg zum gemeinsamen Wandern einladen: Am 30. September 2018 die gemeinsame Wanderung „Auf die Stempel fertig los!“ mit Treffpunkt um 10.50 Uhr am Bahnhof Biedenkopf und Ausklang auf dem Hertbstmarkt in Bad Laasphe. Und am 20. Oktober 2018 dann, die Gesundheitswanderung von Wetzlar nach Braunfels mit Treffpunkt um 9.00 Uhr am Rathaus Wetzlar.

Am 30. September 2018 können bis zu drei verschiedene Stempel gesammelt werden und so die Mitwanderer dem Sammelziel von „8 Wochen 8 Stempel“ ein gutes Stück näher kommen. Die aussichtsreiche Wanderung führt über 17,6 Kilometer von Biedenkopf nach Bad Laasphe (www.lahnwanderweg.de). Nach Abschluss dieser Tour, bietet sich ein Besuch des Herbstmarktes in Bad Laasphe an. Er steht in diesem Jahr unter dem Motto „Pilz trifft Pils“ steht. Man könnte auch sagen „regionalen Spezialitäten in stimmungsvoller Atmosphäre genießen“.

Start der Wanderung ist um 10:50 Uhr in Biedenkopf am Bahnhof. Empfehlenswert ist die An- und Abreise mit der Oberen Lahntalbahn RB 94, in eigener Regie. Die Dauer der Wanderung beträgt ca. 5 Stunden und endet am Bahnhof Bad Laasphe unweit des Herbstmarktes. 

Bei der Gesundheitswanderung am 20. Oktober 2018 können Sammel-fans zwei Stempel mitnehmen. Die geführte Wanderung nach Braun-fels wird durch entspannende Übungen angereichert. Start ist um 9.00 Uhr am Rathaus in Wetzlar (Weitere Infos unter 06441-99-7755)

Entspannung gilt für den gesamten Lahnwanderweg, denn auf den 19 Etappen zwischen Lahnquelle und Lahnstein bleibt Stress völlig außen vor, nicht zuletzt wegen der exzellenten Bahnanbindung bei 18 von 20 Etappenorten.

Die Wanderplanung für eine Tour auf dem Lahnwanderweg ist komfortabel. Zur Wahl stehen Touren-App und Online-Tourenplaner, sowie Karte und Taschenführer oder das Rundum-Sorglos-Paket einer gebuchten Wanderung. Ausführliche Informationen finden sich unter www.lahnwanderweg.de.

Weitere Informationen sind erhältlich beim Lahntal Tourismus Verband e. V., Brückenstraße 2, 35576 Wetzlar, Tel.: 06441-309980, Fax: 03212 1239508, info(at)daslahntal.de, www.lahnwanderweg.de, www.daslahntal.de