Die Selbsthilfekontaktstelle informiert - Lebensbegleitung und "verwaiste Eltern"


Limburg-Weilburg. Die Selbsthilfekontaktstelle informiert:

Sie haben Fragen zur Lebensbegleitung in schwierigen Zeiten?
Die Hospizdienste Limburg e. V. geben Ihnen ehrenamtlich Hilfestellung. In Kooperation mit Karstadt und dem Gesundheitsamt des Landkreises Limburg-Weilburg haben wir als Selbsthilfegruppe die Möglichkeit, unsere Tätigkeit in der Karstadt-Cafeteria vorzustellen. Wir stehen Ihnen am Mittwoch, 9. Mai 2018, 10 bis 14 Uhr, und Mittwoch, 23. Mai 2018, 14 bis 18 Uhr, bei Fragen zur Verfügung. Besuchen Sie auch unsere Homepage unter www.hospiz-limburg.de oder kontaktieren Sie uns telefonisch unter Telefon 06431 3369 oder per Mail: info@hospiz-limburg.de. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.

Sie sind „verwaiste Eltern“?
Die Treffen der Selbsthilfegruppe „verwaiste Eltern“ finden immer am ersten Montag im Monat um 19:30 Uhr in den Räumen der Hospizdienste Limburg e. V., Diezer Straße 38a, im 1. Obergeschoss statt. Ansprechpartnerin ist Agnes Knott, Telefon: 06431 3369. In Kooperation mit Karstadt und dem Gesundheitsamt haben wir als Selbsthilfegruppe die Möglichkeit, unsere Trauerarbeit in der Karstadt-Cafeteria vorzustellen.  Wir stehen Ihnen am Mittwoch, 9. Mai 2018, 10 bis 14 Uhr, und Mittwoch, 23. Mai 2018, 14 bis 18 Uhr, bei Fragen zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihr Kommen.