Landkreis richtet weitere Tageswache an Vitos-Klinik in Weilmünster ein


Limburg-Weilburg. In der 11. Kalenderwoche nimmt der Landkreis Limburg-Weilburg eine weitere Tageswache zur Verbesserung der räumlichen Abdeckung im Notfall in der Region Weilmünster in Betrieb. Dazu wird montags bis freitags in der Zeit von 8 bis 20 Uhr ein Rettungswagen an der ehemaligen Pforte der Vitos Weil-Lahn-Klinik stationiert. 

Die offizielle Inbetriebnahme des Standortes an der Vitos Weil-Lahn-Klinik (ehemalige Pforte) in Weilmünster, Weilstraße 10, erfolgt durch den Ersten Kreisbeigeordneten Helmut Jung gemeinsam mit Vertretern der Vitos Weil-Lahn und des DRK Oberlahn am Dienstag, 27. März 2018, um 8:30 Uhr.