Firma Schäfer stellt Landrat Manfred Michel Pläne vor - Eine neue Backwerkstatt im Limburger ICE-Gebiet


Johannes Schäfer (Bäckermeister, Geschäftsführer Schäfer Dein Bäcker), Landrat Manfred Michel, Martin Rudersdorf (Beauftragter der Wirtschaftsförderung Limburg-Weilburg-Diez), Architekt Hans Schmitt (Geschäftsführer HS Projekt GmbH), Fatma Özdemir (Filialleiterin Diez, Schäfer Dein Bäcker) und Prokurist Johann Schäfer (von links) bei der Präsentation des Projekts.

Limburg-Weilburg. Das Großprojekt „Neubau der Backwerkstatt“ im Limburger ICE-Gebiet wird für die Firma Schäfer Dein Bäcker bald beginnen. Dies erfuhren Landrat Manfred Michel und Martin Rudersdorf von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft Limburg-Weilburg-Diez GmbH bei einem Ortstermin durch Inhaber Johannes Schäfer und seinen Sohn Johann Schäfer sowie Architekt Hans Schmitt. Zum Sachstand wurde ausgeführt, dass der Bauantrag für die Errichtung des Neubaus der Backwerkstatt und des großen Verwaltungsgebäudes mit Café-Restaurationsbetrieb im Dezember 2017 gestellt wurde. Johannes Schäfer erläuterte zudem, dass seine Firma sehr stark expandiere und am Standort Limburg im ICE-Gebiet rund 350 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigen werde. Auch in der Gesamtentwicklung sei die Firma Schäfer Dein Bäcker sehr expansiv. Die Zahl der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter werde kurzfristig von derzeit 850 auf über 1.000 ansteigen. Landrat Manfred Michel und Martin Rudersdorf sagten der Geschäftsführung zu, das Unternehmen bei seinem Bauvorhaben im Rahmen der gegebenen Möglichkeiten zu unterstützen.