Neues aus der Modellregion Kirchen und Inklusion Landkreis Limburg-Weilburg

In der Modellregion „Kirchen und Inklusion“ im Landkreis Limburg-Weilburg geht es weiter!


Das Sozialministerium des Landes Hessen hat einer Verlängerung der ursprünglich auf 2 Jahre angelegten Modellregion um ein weiteres Jahr zugestimmt!

Das ist eine gute Nachricht für uns alle! Die Ergebnisse unserer bisherigen gemeinsamen 2-jährigen Projektarbeit waren überzeugend. Es ist gelungen, zahlreiche Menschen miteinander in Kontakt zu bringen, das Thema „Inklusion“ bekannt zu machen und ein großes Netzwerk aufzubauen. Aufgabe im dritten Jahr wird es sein, neue inklusive Vorhaben und Projekte mit Ihnen zu entwickeln, gemeinsam anzustoßen und das inklu- sive Wirken aller beteiligten Netzwerkpartner zu vertiefen.

Wir starten bereits im Frühjahr mit einigen modell- ha en Veranstaltungen zum Mitmachen und Teilnehmen. Alle sind herzlich dazu eingeladen! Die erste Ankündigung finden Sie auf der Seite www.inklusion-limburg-weilburg.de.

Tragen Sie sich auf der Homepage in die Netzwerklandkarte ein und setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung, damit wir Ihre Beiträge zur Umsetzung inklusiver Maßnahmen in Kirchen und im Landkreis unter- stützen und weitere Vorhaben mit der Modellregion exemplarisch begleiten können!