Förderprogramm Sport und Flüchtlinge


Das Förderprogramm „Sport und Flüchtlinge“ unterstützt hessische Städte und Gemeinde, in denen Sportvereine und Institutionen Sport- und Bewegungsangebote mit Flüchtlinge initiieren möchten. Flüchtlingen soll schnell und unkompliziert das Ankommen in ihren Städten und Gemeinden erleichtert werden. „Sport-Coaches“ helfen bei der Koordination.

Landrat Manfred Michel weißt auf diese Fördermöglichkeiten hin.

Weitere Informationen und Förderanträge finden Sie hier: