Neuorientierungskurs für Frauen: „Aufbruch als Chance“

Kurs beginnt im März - Letzte Chance für Anmeldung, noch freie Plätze


Das Kreisfrauenbüro und das Familienzentrum „Müze“ machen sich für Mütter und Frauen stark, die sich in der Phase einer Neuorientierung befinden und ihrem Leben eine neue und andere Ausrichtung geben wollen.

Ein neuer Orientierungskurs für Frauen, der unter dem Motto „Beruf oder Berufung – Mut zu Veränderungen“ steht, beginnt Mitte März in Limburg, wie die Kreisfrauenbeauftragte Ute Jungmann-Hauff und Geschäftsführerin Christiane Liebendörfer mitteilen.

Die Veranstalterinnen sprechen Frauen an, die in beruflichen und/oder privaten Veränderungsprozessen sind, ferner alleinlebende Frauen oder Frauen, die eine Pflege- oder Elternzeit beendet haben, neue Herausforderungen suchen und den Umbruch im Leben als Chance nutzen. „Wo stehe ich?“ und „Wo will ich hin?“, das werden die Kernfragen des Kurses sein.

Das Angebot erstreckt sich über 15 Kurstage in neun Wochen und  beginnt am 13. März 2017. Die Kursgebühren betragen 75 Euro.

 

Interessierte Frauen wenden sich an:

Ute Jungmann-Hauff, Kreisfrauenbeauftragte, Tel.: 06431/296-131,

oder Christiane Liebendörfer, Müze, Tel.: 06431/27849.