Jugendbildungswerk stellt Frühjahrprogramm vor

Überzeugendes Auftreten und Sicherheit in sozialen Netzwerken trainieren


Im Frühjahr bietet das Jugendbildungswerkes Limburg-Weilburg (JBW)  interessante Veranstaltungen für Kinder und Jugendliche an. Darauf hat Landrat Manfred Michel hingewiesen. Vom  11. – 13. April 2017 finden in den Osterferien die „Mädchenaktionstage“ für Mädchen im Alter von 11 – 15 Jahren statt. Unter dem Motto „Kreativ und sicher im Netz!“ lernen die Teilnehmerinnen wichtige Tipps und Tricks im Umgang mit sozialen Netzwerken kennen. Manchmal finden sich in „Facebook“, „Snapchat“, „Instagram“ und „WhatsApp“ auch persönliche Bilder und Mitteilungen. Hier ist es wichtig, die Tricks zu kennen, mit denen man seinen Privatbereich vor zu vielen Augen im „World Wide Web“ schützen kann. Bei den Mädchenaktionstagen können die Mädchen selbst Vieles mit dem Smartphone ausprobieren und Neues entdecken! Die Mädchenaktionstage finden im „Karlsheim“ in Kirchähr in Kooperation mit der Stadtjugendpflege Runkel statt.

Am Donnerstag, 27. April, dem Girls und Boys Day 2017, lädt das Jugendbildungswerk alle interessierten Jungen und Mädchen ab der 8. Klasse zum Workshop „Der erste Eindruck zählt!“ ein. Bereits zum vierten Mal bietet das JBW einen Workshop für Mädchen und einen Workshop für Jungen an. Hier dreht sich alles um das Auftreten im beruflichen oder auch im schulischen Alltag. Die Mädchen und Jungen erfahren, wie sie ihre Körpersprache überzeugend einsetzen können, wie ihre Sprechweise und ihre Stimme die sprachlichen Äußerungen unterstützen können und wie ihre Präsentationen selbstbewusst und kompetent wirken. In zahlreichen Übungen wird die Wahrnehmung für das eigene Kommunikationsverhalten aber auch für das der Mitmenschen geschärft. Es gibt jede Menge Tipps, um die eigene Auftrittskompetenz zu verbessern.

Ausführliche Informationen zu beiden Veranstaltungen sowie die Anmeldeformulare finden sich auf der Homepage des Jugendbildungswerkes unter www.das-jbw.de

Nachfragen bitte unter

Tel.: 06431-296 118