Ihr Ansprechpartner

Lars Wittmaack
Wirtschaftsförderung
Limburg-Weilburg-Diez GmbH
Projektleiter Tourismus
Schiede 43 (5. OG), 65549 Limburg
Fon: +49 (0) 64 31 – 296 221
Fax: +49 (0) 64 31 – 296 444
E-Mail: tourismus@wfg-lwd.de

Herzlich Willkommen in der Region Limburg-Weilburg-Diez

Egal, ob Sie zu einer Tages- oder Wochenendtour, für einen längeren Urlaub oder auch geschäftlich in unsere Region kommen - es gibt hier, an der Schnittstelle von Westerwald, Lahntal und Taunus viel zu entdecken...

Und das alles zentral gelegen zwischen dem Rhein-Main- und dem Rhein-Ruhr-Gebiet. Über die Autobahn A3 bzw. mit dem ICE erreichen Sie unseren Landkreis bequem in einer guten halben Stunde Fahrtzeit von Frankfurt und einer Stunde von Köln aus.

Der Westerwald ist eine herrliche Mittelgebirgslandschaft und bietet weitab von Industrie, Lärm und Hektik die Gewähr für ruhige Stunden und viel Erholung. 200 Kilometer markierte Wanderwege laden hier zu Ausflügen in der freien Natur ein.

Das Lahntal zwischen den Städten Limburg und Weilburg ist eine der romantischsten Flusslandschaften der Bundesrepublik Deutschland. Burgen, Schlösser und den einzigen Schiffstunnel Deutschlands gilt es hier zu entdecken und zu bewundern. Darüber hinaus ist die Lahn ein Eldorado für Wassersportler und Angler. Gerade das Wasserwandern auf der Lahn mit dem Kanu erfreut sich großer Beliebtheit.

Im nördlichen Taunus bildet das Kneippheilbad Bad Camberg mit seinem Kurpark und diversen Kurkonzerten sowie dem historischen Amthof den Mittelpunkt des Tourismus.  

Auf den folgenden Seiten haben wir für Sie jede Menge Informationen zu Tourismus und Freizeit zusammengefasst und möchten Ihnen gerne die eine oder andere Anregung für einen interessanten und kurzweiligen Aufenthalt geben.

Für Ihr eigenes Kultur- und Freizeitprogramm können Sie flexibel aus den vielen Sehenswürdigkeiten wie dem Dom in Limburg, historischen Altstädten, Museen und Veranstaltungen (wie Weilburger Schlosskonzerte, Freienfelser Burgfestspiele und viele andere) auswählen und Ihre eigenes Ausflugsprogramm zusammenstellen. Darüber hinaus verbinden über 600 Kilometer ausgeschilderte Radwanderwege das Lahntal mit dem Westerwald und dem Taunus. Sie sehen, Naturfreunde kommen hier genauso auf ihre Kosten wie Kulturliebhaber.
 
Viel Spaß im Lahntal zwischen Westerwald und Taunus!