Ihr Ansprechpartner

Für allgemeine Auskünfte steht Ihnen die Telefon-Nr. 06431 296-346 zur Verfügung.

Jugend, Schule und Familie

Das Amt für Jugend, Schule und Familie ist neben den Aufgaben des klassischen Jugendamtes auch für verschiedene Aufgaben aus dem Bereich „Schule“ wie z.B. die Schulentwicklungsplanung, Übernahme von Schülerbeförderungskosten zuständig. Zudem gehören die Gewährung von Leistungen nach dem Berufsausbildungsförderungsgesetz (BAföG) und der öffentliche Personennahverkehr  zu den Aufgaben.

Das Amt setzt sich aus insgesamt 7 Fachdiensten zusammen. Dies sind im Einzelnen:

  • Grundsatzangelegenheiten
  • Schule und Jugendhilfeplanung
  • Schülerbeförderung/BAföG
  • Jugendförderung und Grundschulen
  • Sozialer Dienst
  • Wirtschaftliche Jugendhilfe
  • Vormundschaftswesen

Unser Leitbild (Download als PDF)